Großbrand im Goiserer Ortszentrum

 

Wohnhaus im dicht verbauten Gebiet stand beim Eintreffen der Feuerwehren in Vollbrand.

 

Am 7. Jänner 2024,  kurz nach 20 Uhr,  wurde die FF Weißenbach gemeinsam mit den Feuerwehren Bad Goisern, St. Agatha, Lasern, Roith und BTF Resonac (Steeg) zu einem Wohnhausbrand im Ortsgebiet von Bad Goisern alarmiert.

 

Wir rückten mit Pumpe 1 und Pumpe 2 mit Schlauchhänger und „Last“ zum Brandobjekt aus und unterstützen die Kräfte vor Ort. Mit unseren Tragkraft-Spritzen versorgten wir die Tankwägen mit Löschwasser aus dem nahen Mühlbach.


Unsere FF Weissenbach stand mit 11 Mann im Einsatz, dazu 2 KLF, 1 „Last“ und 2 TS.

Die FFW Bad Goisern bietet auf der Homepage sehenswerte Fotos sowie eine ausführliche Beschreibung des Geschehens - Link dazu: 

https://ff-badgoisern.at/dachstuhl-in-vollbrand/